Geniale Alltagserfindungen

 

 

1 (47)

 

Erfindungen sind etwas tolles und geniales. Sie bereichern unser Leben und machen es um einiges einfacher. Stell dir mal vor, wie leer unsere Welt ohne Erfindungen wäre und wie unbeholfen wir plötzlich wären, wenn alle Erfindungen auf einmal verschwinden würden. Schwer vorstellbar, nicht wahr?

Dennoch fällt uns in unserem Alltag oft auf, dass viele Situationen in unserem Leben noch einfacher wären, wenn es bestimmte Erfindungen schon gäbe. „Ach gäbe es doch nur durchsichtige Toaster, bei denen man immer mitverfolgen könnte, wie stark das Brot schon getoastet wurde und es somit nicht mehr so schnell anbrennen würde, und gäbe es doch nur einen Stift, mit dem man in der Luft zeichnen und somit 3D-Figuren konstruieren könnte, und gäbe es doch nur etwas, dass das Schnarchen meines Partners stoppen würde, damit ich endlich in Ruhe schlafen kann. Wieso erfindet all das niemand?“

Doch die Wahrheit ist, dass vieles, von dem wir uns fragen, wieso es keiner erfindet, bereits erfunden wurde. Es gibt nämlich so unglaublich vieles auf dieser Welt, wieso sollte es dann keinen Schnarchstopper, oder einen 3D-Stift, oder aber einen durchsichtigen Toaster geben? Diese Erfindungen gibt es schon und hier ist der Beweis:

 

Durchsichtiger Toaster        

Lix Pen 3D Stift

 

Schnarchstopper

(Wenn dich eins dieser Produkte interessiert, dann klicke auf das jeweilige Bild um auf Amazon zu dem Produkt zu kommen 😉 )

Wie du siehst, sind viele Dinge, von denen wir dachten, es gäbe sie nicht, bereits erfunden. Genauso, wie es auch andersrum sein kann: Wir denken, es gäbe schon alles mögliche auf der Welt und wir würden schon alle Erfindungen kennen. Vor allem die, die wir tagtäglich gebrauchen. Wir glauben, dass manche Dinge gar nicht mehr einfacher zu handhaben sein könnten.

Einfaches Beispiel: Wir schneiden jeden Tag verschiedene Kräuter für unseren Salat mit einem ganz normalen Messer und denken unterbewusst, dass dieses Messer die beste und praktischste Erfindung zum Kräuter schneiden wäre. Doch was, wenn es noch einen besseren Gegenstand zum Kräuter schneiden gibt? Wie zum Beispiel eine Kräuterschere? Um so etwas machen wir uns keine Gedanken. Wir denken nicht daran, dass es eine Erfindung geben könnte, die uns das Kräuter schneiden noch mehr vereinfachen und somit auch unser Leben erleichtern würde, als das alltägliche Küchenmesser. Und erst, wenn wir dann von so einer Kräuterschere hören und sie in unseren Alltag einbauen, merken wir, wie wertvoll sie ist und wollen die Kräuter am liebsten nur noch mit dieser Kräuterschere schneiden.

 

(Auch hier einfach auf das Bild klicken, um zum Produkt zu gelangen 🙂 )

Weitere geniale Erfindungen für die Küche findest du HIER.

Wie du siehst, gibt es entweder Dinge, die einem ständig durch den Kopf schwirren und bei denen man sich wünscht, dass sie endlich irgendjemand erfindet, und es gibt Erfindungen, von denen man noch nie etwas gehört hat, die einem aber das Leben um einiges erleichtern würden oder einem einfach eine Freude bereiten könnten.

Auf dieser Seite findest du genau solche Erfindungen. Ich stelle dir die verschiedensten Gadgets vor, die entweder deinen Alltag erleichtern werden oder die deinem Leben ein bisschen mehr Spaß bescheren werden. Ob Erfindungen im Bereich Badezimmer, Freizeit und Spaß, Küche, Schlafzimmer oder Technik. Hier ist für jeden was dabei.

Ich hoffe, dass auch du hier coole Dinge finden wirst, die entweder hilfreich für dich sind oder mit denen du deine Freizeit gestalten kannst.

Ich wünsche dir viel Spaß mit den genialsten Alltagserfindungen!